Der Burgenländisch-Kroatische Kulturverein in Wien

HGKD

Der Burgenländisch-Kroatische Kulturverein in Wien (Hrvatsko gradišćansko kulturno društvo u Beču, HGKD) besteht seit dem Jahre 1934 und ist eine parteiunabhängige Organisation der Burgenlandkroaten in Wien.

Grundwerte und Ziele:

Tätigkeitsbereiche:

Operative Schwerpunkte:

     1) Sprachbildende Maßnahmen

     2) Programm und Service für alle Alters- und Interessensgruppen

     3) Public relations und Medien

    4) Volksgruppenpolitische Tätigkeit

Kontakt:

Burgenländisch-Kroatischer Kulturverein in Wien
Schwindgasse 14/4
1040 Wien/Beć

Tel.:  +43 (1) 504 63 54
Fax.: +43 (1) 504 63 54-9
email: hgkd@HrvatskiCentar.at