[ Reaktion | Vorwärts | Zurück | Nach oben ]

Zernatto (ÖVP): Eigenes Landtagsmandat für die Volksgruppen von ÖVP bereits beschlossen

Von: Der Standard-Online
Datum: 12.08.00
Uhrzeit: 10:41:58
Name des Remote-Computers: 212.183.97.25

News

"Die slowenische Minderheit war nie so nahe an einer offiziellen demokratischen Vertretung, wie das jetzt der Fall ist", zitiert die Tageszeitung „Der Standard“ den ÖVP-Minderheitensprecher Christof Zernatto. Endlich sei in Kärnten ein Drei-Parteien-Konsens erzielt worden, der das von ihm schon lange geforderte 37. Landtagsmandat für die Slowenen in Griffweite bringe.

Die ÖVP habe bereits einen entsprechenden Vorstandsbeschluss getroffen. Auf welche Weise das zusätzliche Mandat vergeben werden soll, will Zernatto nicht beurteilen. Dieser Punkt müsse im Konsens mit den Volksgruppen-Vertretern erörtert werden.


Stand: 12. August 2000