[ Reaktion | Vorwärts | Zurück | Nach oben ]

Kroatien: Zeuge von Kriegsverbrechen ermordet

Von: ORF-Online
Datum: 29.08.00
Uhrzeit: 07:41:39
Name des Remote-Computers: 212.183.93.205

News

Bei einem Handgranatenanschlag ist gestern ein kroatischer Zeuge von Kriegsverbrechen getötet worden. Das berichtete das kroatische Staatsfernsehen HRT am Abend in Zagreb. Der getötete Milan Levar sei ein Zeuge vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gewesen und habe über Morde an Serben in den Anfangsjahren des Krieges in Kroatien ausgesagt.

Ein noch unbekannter Mann habe den Sprengkörper in das Haus von Milan Levar im mittelkroatischen Ort Gospic geworfen. Die kroatische Polizei konnte den Attentäter zunächst nicht fassen.


Stand: 29. August 2000