[ Reaktion | Vorwärts | Zurück | Nach oben ]

Kroatische Extremistengruppe bedroht Präsident Mesic

Von: Die Presse-Online
Datum: 04.09.00
Uhrzeit: 09:02:17
Name des Remote-Computers: 212.183.90.33

News

Eine Extremistenorganisation hat dem kroatischen Präsidenten Stipe Mesić und Regierungschef Ivica Račan mit einem Sprengstoffanschlag gedroht. Das Fax einer „Kroatischen Revolutionären Bruderschaft“ sei im Präsidialbüro nur einen Tag nach dem tödlichen Attentat auf einen Zeugen von Kriegsverbrechen eingegangen, sagte Mesić am Samstag gegenüber der staatlichen Nachrichtenagentur HINA. Mesić ist ein Verfechter der Zusammenarbeit mit dem UNO-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag. Auch Račan erhielt Drohungen.


Stand: 04. September 2000