[ Reaktion | Vorwärts | Zurück | Nach oben ]

Re: "SPÖ nicht mehr Partei der Assimilation" - Bekenntnis zum We...

Von: Stefan Roth
Datum: 23.11.00
Uhrzeit: 10:49:01
Name des Remote-Computers: 193.81.246.11

News

Ich frage mich, wo sind denn die „Radikale Wege“, von denen SPÖ-Vertreter immer wieder sprechen ? Es ist wohl lächerlich in Zusammenhang mit den Burgenländischen Kroaten, einer der "beschaulichsten" und ruhigsten Volksgruppen überhaupt, immer wieder Wörter wie "radikal" zu verwenden. Das wohl einzige, das in vielen Fällen wirklich radikal ist, ist der lemminghafte Trieb in die Assimilation. Solche Aussagen sind vielmehr ein deutliches Zeichen mangelnden Selbstwertes vieler Burgenlandkroaten. Gottseidank gibt es aber auch Ausnahmen !


Stand: 23. November 2000