[ Reaktion | Vorwärts | Zurück | Nach oben ]

Europäische Menschenrechtskonvention jetzt auch in Blindenschrift

Von: News-Service (eigener Bericht)
Datum: 13.12.00
Uhrzeit: 07:57:57
Name des Remote-Computers: 212.186.27.63

News

Der Europarat hat anläßlich des Internationalen Tags der Menschenrechte die Europäische Menschenrechtskonvention auch in Blindenschrift herausgegeben.

Die „Europäische Menschenrechtskonvention“ wurde 1950 unterzeichnet und mittlerweile durch 12 „Zusatzprotokolle“ erweitert. Heute gilt die Konvention in über 40 Staaten Europas, einschließlich mehrerer Nachfolgestaaten der ehemaligen UdSSR. Von ihrem Schutz sind ca. 800 Millionen Menschen umfaßt.

Mehr dazu auf der Homepage der Österreichischen Liga für Menschenrechte: http://volksgruppen.orf.at/liga/index.html


Stand: 13. Dezember 2000