[ Reaktion | Vorwärts | Zurück | Nach oben ]

Internationales Symposium über zweisprachige Schulbildung in Wien

Von: News-Service (eigener Bericht)
Datum: 19.02.01
Uhrzeit: 14:21:36
Name des Remote-Computers: 161.110.126.118

News

In Wien findet heute und morgen ein internationales Symposium zum Thema "Bilingualität und Schule" statt. Experten werden unter anderem die Themen "Schulische Modelle im Europäischen Vergleich", "Interkulturelle und sprachliche Bildung", Trends, Analysen und Befunde zur Wiener Schulsituation, "Der Wert der Sprache", "Interkulturelles Lernen in Wien", "Bilinguale Eliteschulen versus Regelschulen mit mehrsprachigen SchülerInnen", "Menschenrechte und Sprachen" beleuchten.

Das Symposium wird vom Wiener Stadtschulrat mit Unterstützung der Stadt Wien und der Arbeiterkammer durchgeführt. Veranstaltungsort ist das Adolf-Czettel-Bildungszentrum (4., Theresianumgasse 16-18) ein. Weitere Infos: susannah_bstaendig@yahoo.de


Stand: 19. Februar 2001