[ Reaktion | Vorwärts | Zurück | Nach oben ]

Kroatien möchte in fünf Jahren in der Europäischen Union sein

Von: Oberösterreichische Nachrichten
Datum: 21.02.01
Uhrzeit: 07:34:27
Name des Remote-Computers: 212.183.93.40

News

Kroatiens Präsident Stjepan Mesić hat bei seinem Besuch in Wien neuerlich das Ziel seines Landes bekräftigt, im Jahre 2006 Mitglied der EU zu werden. Mesić räumte allerdings ein, dass dazu noch eine Reihe von Reformen notwendig sind.

Die Anbindung an die EU sieht Mesić auch als Chance, künftig Konflikte in der Region zu verhindern: "Kroatien kann zur Befriedung der gesamten Region beitragen und mithelfen, dass Bosnien-Herzegowina ein demokratisches Land wird." Auch Belgrad müsse sich nun europäisieren.


Stand: 21. Februar 2001